Jazzgitarren-Workshop bei Super-Sessions Musikproberäume in Berlin-Mitte (auf Deutsch)

RocknRoll_Klossek

Im letzten Workshop des Jahres heißen wir euch Willkommen in der Welt der modalen Tonleitern und Skalen, denn Marcus Klossek wird mit euch die sogenannten Kirchentonleitern unter die Lupe nehmen!

Zum Verständnis wird zuerst demonstriert, wie die modalen Tonleitern zustande kommen, nämlich über die Ableitung aus einer simplen C-Dur Tonleiter! Anschließend werden wir uns ausführlich mit der Umsetzung auf der Gitarre beschäftigen – welche Skala passt über welchen Akkord, Möglichkeiten zum Solieren und mehr!

Passend zur Einstimmung kann man sich auf jeden Fall schon mal das Miles Davis Album Kind Of Blue anhören – und diesen kleinen Trailer zum Workshop: http://bit.ly/2zVIMLV

Last but not least gibt es als Bonus noch ein jazziges Akkord-Melodie-Arrangement von Stille Nacht, Heilige Nacht! Ein bisschen Zeit zum Üben bleibt ja noch und eure Lieben werden sich freuen an Weihnachten!

Alles ist wie immer aufgeschrieben in Noten und Tabs zum Mitnehmen nach Hause! Also, nimm Deine Gitarre und komm vorbei: 120 min Spaß und wertvolle Info garantiert!

Marcus hat an der Hochschule der Künste in Amsterdam Musik studiert und seinem Gitarrenspiel in Masterclasses mit Jazz-Koryphäen wie Jack deJohnette, Jim Hall und Pat Metheny den letzten Schliff gegeben! Durch unzählige Club- und Festival-Gigs zählt er zu den meistbeschäftigten Musikern der deutschen Szene und hat mit seinem Marcus Klossek Trio bereits 6 Alben veröffentlicht!

Der Workshop ist für alle geeignet, die schon über gewisse Gitarren-Grundkenntnisse verfügen und sich neu auf das Gebiet des Jazz begeben bzw. ihre Jazzkenntnisse auffrischen wollen!

Anmeldungen entweder bei Marcus (info@marcusklossek.de) oder bei uns (info@super-sessions.de) – der Preis beträgt 25 Euro.