Jazz Guitar Workshop at Super-Sessions Music Rehearsal Studios in Berlin-Mitte (in German)

RocknRoll_Klossek

Zum Jahresabschluss wird es von Marcus Klossek am 7. Dezember 2019 von 14 bis 16 Uhr bei den Super-Sessions noch einen JAZZGITARRENWORKSHOP der besonderen Art geben! Das Motto ist: Shape Up Your Tone!

Es werden darin die verschiedensten Soundmöglichkeiten der E-Gitarre ausgelotet und demonstriert – und zwar ohne Effektpedale!

 

Auf dem Programm stehen unter anderem:

  • Rechte-Hand-Techniken mit Plektrum + Fingern (Hybrid-Picking)
  • Bending-Techniken in Melodien und in Akkorden
  • Chicken-Picking
  • Steelguitar-Sounds auf der E-Gitarre
  • Harmonics (Flageolet-Töne)
  • Chorus-artige Sounds (bending the neck)
  • Tone- und Volume-Swells à la Roy Buchanan

Es wird also dieses Mal mehr darum gehen, wie man spielt, als was man spielt!

Sämtliche Techniken werden wie immer musikalisch verpackt, im Detail erklärt und aufgeschrieben in Noten und Tabs zum Mitnehmen nach Hause.

Marcus hat an der Hochschule der Künste in Amsterdam Musik studiert und seinem Gitarrenspiel in Masterclasses mit Jazz-Koryphäen wie Jack deJohnette, Jim Hall und Pat Metheny den letzten Schliff gegeben! Durch unzählige Club- und Festival-Gigs zählt er zu den meistbeschäftigten Musikern der deutschen Szene und hat mit seinem Marcus Klossek Trio bereits 7 Alben veröffentlicht!

Der Workshop ist für alle geeignet, die schon über gewisse Gitarren-Grundkenntnisse verfügen und sich neu auf das Gebiet des Jazz begeben bzw. ihre Jazzkenntnisse auffrischen wollen!

Meldet euch gleich bei Marcus (info@marcusklossek.de) an – der Preis beträgt 25 Euro.