Jazzgitarren-Workshop bei Super-Sessions Musikproberäume in Berlin-Mitte (auf Deutsch)

RocknRoll_Klossek

ÜBEN MIT PLAN 2.0

Im nächsten Jazzgitarren-Workshop am Samstag, 3. November 2018 von 14 bis 16 Uhr wird Marcus Klossek euch einen detaillierten, täglichen Übungsplan vorstellen, der euch Schritt für Schritt zu einem besseren Gitarristen und Musiker macht! Ob ihr wollt oder nicht! 🙂

Der ziel- und songorientierte Plan kann beliebig von einer Stunde bis auf den ganzen Tag ausgedehnt werden. Der Plan geht über

  • ein Aufwärmprogramm mit Skalen und Arpeggios,
  • deren Anwendung in bekannten Songs und Standards,
  • wie man einen neuen Song lernt,
  • bis hin zu kreativen Übungen als improvisierender, experimentierfreudiger Gitarrist!

Alles ist wie immer mit musikalischen Beispielen und Anleitungen in Noten und Tabs aufgeschrieben, zum Mitnehmen nach Hause!

Marcus hat an der Hochschule der Künste in Amsterdam Musik studiert und seinem Gitarrenspiel in Masterclasses mit Jazz-Koryphäen wie Jack deJohnette, Jim Hall und Pat Metheny den letzten Schliff gegeben! Durch unzählige Club- und Festival-Gigs zählt er zu den meistbeschäftigten Musikern der deutschen Szene und hat mit seinem Marcus Klossek Trio bereits 7 Alben veröffentlicht!

Der Workshop ist für alle geeignet, die schon über gewisse Gitarren-Grundkenntnisse verfügen und sich neu auf das Gebiet des Jazz begeben bzw. ihre Jazzkenntnisse auffrischen wollen!

Meldet euch gleich bei Marcus (info@marcusklossek.de) an – der Preis beträgt 25 Euro.

Newsletter Anmeldung Jazzgitarren Workshop